Workshops & Veranstaltungen

BEWIRB DICH zum Tanz-Atelier  „DORNRÖSCHEN“ (ab 12 Jahren)

// Plattform 3 in Kooperation mit dem Saarländischen Staatstheater //

Eine Klasse (ab 12 Jahre) erarbeitet unter der Leitung von Carmen Krämer vom

9. – 13. Oktober 2017 jeweils von 15 – 17.30 Uhr Themen des Märchens unter zeitgenössischen Aspekten in der Plattform 3. Bewegungsinspirationen und Handlungsansätze aus Stijn Celis aktuellem ‚Dornröschen‘ bilden die Basis für eine zeitgenössische und kreative Interpretation durch die jungen Tänzerinnen und Tänzer. 

 

PROBENBESUCH im SST: Die Klasse besucht während ihrer Atelierphase die Tänzer*innen des Staatstheaters bei einer Probe. Termin + Uhrzeit werden zu Beginn des Projektes bekannt gegeben.   

 

AUFFÜHRUNG: Fr., 13. Oktober, 18 Uhr in der Plattform 3

 

THEATERBESUCH „DORNRÖSCHEN“ IM SST: So., 15.10.2017, 18 Uhr. Dr. Klaus Kieser, Kompaniemanager des Balletts, wird in das Stück einführen. Eine gemeinsame Reflektion rundet den Abend ab. Die Eltern der teilnehmenden Kinder sind zum Theaterbesuch herzlich eingeladen – die Theaterkarten können über das Plattformbüro erworben werden.

 

KOSTEN: Teilnehmer*innen mit Tanzvertrag P3: 73 € inkl. Theaterkarte (Kind)

Teilnehmer*innen ohne Tanzvertrag P3: 83 € inkl. Theaterkarte (Kind)

 

INFOS + ANMELDUNG: rachel.mrosek@plattform-3.com

TanzSamstag mit Dilani Kavishwara

Samstag, 30. September 2017

11.00 – 12.30 Uhr  FUSION OF SRI LANKA für Kinder ab 6 Jahren

13.00 – 15.00 Uhr  BOLLYWOOD – Tanzen wie im Film! Jugendliche/Erwachsene

 

KOSTEN: FUSION OF SRI LANKA: 8 €  |  BOLLYWOOD: 20 €

 

FUSION OF SRI LANKA (für Kinder ab 6 Jahre)
In diesem Kurs tauchen die Kinder tanzend in die Geschichten, Bilder und die Kultur Sri Lankas ein. Tänzerische Gesten und Bewegungen zeigen zum Beispiel die Arbeit auf den Reisfeldern und die Lebenswelt der Reisbauern, während beim Stocktanz mit Stöcken getanzt und einfache Rhythmen geschlagen werden. Auch eine Morgenstimmung auf der Tropeninsel kann getanzt werden: wir versprechen, dass dabei die Sonne aufgeht, Blumen ihre Blüten öffnen und ihren Duft  verströmen.

 

„BOLLYWOOD – Tanzen wie im Film“
Wer kennt sie nicht, die Bollywood-Filme mit ihren emotionsgeladenen Melodien, faszinierenden Farben und mitreißenden Choreographien? In Indien und Sri Lanka heißgeliebt, findet sich kein Mensch mehr auf der Straße, sobald Bollywood auf dem Programm steht. Dilani unterrichtet diese Tanzform mit ebenso viel Leidenschaft wie Bewegungsvielfalt und kombiniert die klassischen indischen Tanzelemente darüber hinaus auch mit Jazz, Modern Dance, Orientalischem Tanz und Folkloretänzen. 

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

ANMELDUNG: verbindlich per E-Mail oder durch Eintrag in die Liste in der Plattform 3. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr, wenn nicht bis 1 Woche vor der Veranstaltung storniert wird. 

Contemporary Ballet mit Laura Signoriello

Sonntag, 20. August 2017

11.00 – 13.00 Uhr: Anfänger/Mittelstufe
13.30 – 15.30 Uhr: Mittelstufe/Fortgeschrittene

 

KOSTEN: 20 € | 38 € bei Buchung beider Workshops

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

LAURA SIGNORIELLO, Tänzerin und Ballettmeisterin, lebt in Berlin. Sie wurde am Teatro die San Carlo Neapel unter der Leitung von Anna Razzi in Klassischem Ballett und Tanzgeschichte ausgebildet. An der Dance Art Faculty Rome erfolgte ihre Ausbildung in Zeitgenössischem Tanz. Seit 2015 tanzt Laura in diversen Companien und Filmproduktionen in Berlin, Neapel und Bratislava. Seit 2014 ist sie Tänzerin und Choreografin im Siciliano Contemporary Ballet in Berlin. Das neue Ensemble mischt die Berliner Kunstszene auf, verwandelt Räume durch Tanz, Performance und experimentelle Kunst. 

 

UNTERRICHT: Die Klasse beginnt mit einem Warm-up in dem Yoga-Elemente und Dehnübungen als Abfolge miteinander verschmelzen. Ausgehend vom klassischen Ballett wird das Bewegungsmaterial um dynamische, lineare Bewegungsformen erweitert. Es folgen kleine Sprünge und Kombinationen im Raum. Lauras Bewegungsqualität ist sehr weich: große, organische Bewegungen sind ebenso charakteristisch für ihren Unterricht wie die Fusion von „flüssigen“ mit „geerdeten“ Bewegungen. Lauras Weiterentwicklung des Zeitgenössischen Balletts ist äusserst interessant und geprägt von aussergewöhnlich hoher Ästhetik. Der Unterricht endet mit einer kleinen Choreografie, die Freiheit und Raum für individuelle Interpretation und Ausdrucksweise lässt.

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

ANMELDUNG: verbindlich per E-Mail oder durch Eintrag in die Liste in der Plattform 3. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr, wenn nicht bis 1 Woche vor der Veranstaltung storniert wird. 

Interkulturellen Tanzaustausch 2017 mit Dilani Kavishwara

Im Rahmen des INTERKULTURELLEN TANZAUSTAUSCH 2017 unterrichtet DILANI KAVISHWARA sechs außergewöhnliche Workshops für Kinder und Erwachsene:

 

12.07.: FUSION OF SRI LANKA (ab 6 Jahre) 
Ein Stocktanz aus Sri Lanka in dem die Kinder mit Stöcken tanzen und einfache Rhythmen schlagen.

 

12.07.: CULTURE CLASH (Improvisation für Erwachsene)
Tanzmotive aus dem klassischen Tanz aus Sri Lanka werden durch Improvisation in eine zeitgenössische, westliche Tanzsprache weiterentwickelt. In der Umkehrung nimmt Dilani „westliche Posen“ oder einfache Bewegungselemente auf, die sie in ihre Tanzsprache übersetzt.

 

17.07.: FUSION OF SRI LANKA (ab 6 Jahre) 
Die Kinder lernen durch tänzerische Gesten und Bewegungen die Arbeit auf den Reisfeldern in Sri Lanka kennen. Eine Tanzreise in die Lebenswelt der Reisbauern.

 

24.07.: FUSION OF SRI LANKA (ab 6 Jahre) 
Früher Morgen, die Sonne geht auf, Blumen öffnen ihre Blüten und verströmen ihren Duft. Eine tänzerische Morgenstimmung auf der Tropeninsel.

 

07.08. + 07.08.: FUSION OF SRI LANKA (Erwachsene)
Dilanis moderne Tanzsequenzen, die sie auf der Basis ihrer eigenen Tanzkultur entwickelt und unterrichtet.

 

 

Alle Kurse stehen jedem ohne vorherige Anmeldung offen. Für Teilnehmer*innen der Plattform 3 kostenlos, für spontane Besucher*innen ab 5 bzw. 8 Euro (je nach Kurs).

A K T U E L L :

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Tanz-Atelier DORNRÖSCHEN Plattform 3 in Kooperation mit dem Saarländischen Staatstheater - für alle ab 12 J.

BEWIRB DICH JETZT

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

TanzSamstag mit Dilani Kavishwara am 30.09.2017

 

Bollywood 13.00 - 15.00 Uhr

Fusion of Sri Lanka (ab 6 J) 

11-12.30 Uhr

Infos hier

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

INTERKULTURELLER TANZAUSTAUSCH 2017 – Udharata Nätum (Sri Lanka) trifft Zeitgenössischer Tanz 

Dilani Kavishwara verbringt ab April ein Studienjahr zur Weiterbildung in Zeitgenössischen Tanzformen in der Plattform 3. Im Rahmen des kulturellen Austausches wird Dilani verschiedene Tanzangebote aus Sri Lanka und Indien unterrichten

 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Druckversion Druckversion | Sitemap
© plattform-3.com

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.